Dienstag, 1. April 2014

Peru: Top10 Orte, Aktivitäten, Hotels und Restaurants

Unsere Peru-Top10

Für alle, die gerade in der Planung ihrer Perureise stecken, oder sich schon mal Tipps holen möchten, haben wir hier noch einmal unsere Favoriten der schönsten Sehenswürdigkeiten / Orte, der spannendsten Aktivitäten sowie der besten Hotels und Restaurants, die wir während unserer Rundreise besucht hatten, zusammengestellt.



Top10 Orte und Regionen:


  1. Der Manu Nationalpark
  2. Machu Picchu
  3. Der Colca Canyon
  4. Der Titicacasee
  5. Cusco und die umgebenden Tempelanlagen
  6. Arequipa und das Santa Catalina Kloster
  7. Das Inka-Agrarlabor von Moray 
  8. Die Festung Ollantaytambo
  9. Die Tempelruinen von Racchi
  10. Die Salinen von Maras



Top10 Aktivitäten:


  1. Auf den Huayna Picchu und den Cerro Machu Picchu steigen und auf Machu Picchu herunterblicken
  2. Durch Machu Picchu laufen und sich in die Inkazeit zurückversetzen lassen
  3. Kondore im Colca Canyon beobachten
  4. Aras bei der großen Lehmlecke von Blanquillo im Manu Nationalpark beobachten
  5. Den Dschungel des Manu Nationalparks zu Fuß und per Langboot mit einem Guide erkunden
  6. Fahrt mit dem Boot über den Titicacasee und Besuch der Uros Inseln
  7. Durch die erleuchteten lebhaften Gassen von Cusco schlendern
  8. In Arequipa den Kontrast der Stille im Santa Catalina Kloster im Vergleich zu dem Treiben im Markt San Camillo erleben
  9. Fahrt durch den Bergnebelwald hinab in den Dschungel
  10. In den heißen natürlichen Thermalbecken der Colca Lodge nach einer Wanderung entspannen



Top10 Hotels & Restaurants:


  1. Manu Wildlife Center (Manu Nationalpark)
  2. Colca Lodge (Colca Canyon / Yanque)
  3. Restaurant Mojsa (Puno)
  4. Casa Andina Classic Cusco Plaza Hotel (Cusco)
  5. Pakaritampu Hotel (Ollantaytambo)
  6. Restaurant Pachapapa (Cusco)
  7. Restaurant Mixto´s (Arequipa)
  8. Cock of the Rock Lodge (Bergnebelwald)
  9. Rupawasi Hotel (Aguas Calientes)
  10. Restaurant Hot Springs (Aguas Calientes)