Portugal

Die Azoren - das Neuseeland Europas

Saftige grüne Hügel, hohe Berge, erloschene Vulkane, riesige Wasserfälle, der Duft von wilder Minze und unzähligen Hortensien, pittoreske Dörfer, interessante Architektur und Kultur, wundervolle Wanderwege, schöne Strände und vor allem gaaaaanz viele Kühe. :-)
Auf unserer knapp dreiwöchigen Azorenreise 2017 offenbarte sich uns eine so unglaublich große Vielfalt auf den insgesamt fünf Inseln, die wir besuchten, wie wir sie so eigentlich nur von Neuseeland oder Hawaii kannten.
Und das beste daran ist, dass ihr bereits nach gut vier Stunden Flugzeit von Frankfurt per Direktflug mit der Azorenairline SATA in den Genuss kommen könnt und nicht erst einmal den halben Erdball umrunden müsst!
Kommt mit auf unsere Tour und öffnet am besten auch gleich die Buchungsseiten von SATA, Airbnb oder Booking.com, denn ich verspreche euch, ihr werdet direkt Reisefieber bekommen! ;-)

Die Reiseroute
Inselhüpfen auf den Azoren

Sao Miguel - Part 1
Ankunft in Ponta Delgada auf Sao Miguel

Flores
Die Insel Flores - Liebe auf den ersten Blick
Auf Traumpfaden entlang der Küste von Flores
Von Lajedo nach Faja Grande
Inselrundfahrt auf Flores

Corvo
Tagesausflug zur Insel Corvo

Faial
Ankunft auf Faial
Levada-Wanderung

Sao Jorge
Überfahrt nach Sao Jorge
Wanderung hinab in die Fajas
Wanderung von der Serra do Topo bis zur Faja dos Cubres 
Tschüss Sao Jorge - Hallo Sao Miguel!

Sao Miguel - Part 2
Sete Cidades Rundwanderung
Furnas und Vila Franca do Campo
Lagoa do Fogo, Caldeira Velha, Salto do Cabrito und die Teeplantage von Cha Gorreana
Fahrt in den Osten von Sao Miguel
Sete Cidades und die Westküste

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Blogverzeichnis - Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste